Home

Pflanz- & Pflegetipps

Linktipps

Pflanztipps & Pflegehinweise: Golderdbeere - (Waldsteinia)

Diese Gattung umfasst nur 5 oder 6 Arten, die zu den Rosengewächsen gehören und in Europa, Nordamerika und in Asien verbreitet sind. Ihren Namen erhielt die Pflanze von dem Botaniker Franz Adam von Wandstein.

Die Golderdbeere ist eine reine Zierpflanze, sie trägt keine Früchte. Die Blätter sind ähnlich der normalen Erdbeere, die Blüten leuchtend gelb. Blütezeit ist April/Mai.

Die meisten Arten sind völlig winterhart. Sie vertragen volle Sonne und auch Halbschatten.

Die Golderdbeere ist geeignet als Steingartenstaude, kann aber an jeden anderen Standort gepflanzt werden.

Die Vermehrung erfolgt durch Teilung im zeitigen Frühjahr oder nach der Blüte und durch Aussaat im Herbst.