Home

Pflanz- & Pflegetipps

Linktipps

Pflanztipps & Pflegehinweise: Goldregen - (Laburnum)

Hiervon gibt es 3 oder 4 Arten, die aus Südeuropa, Westasien und aus Nordafrika kommen. Es sind baumartige Sträucher, die bis zu ca. 7 m hoch werden können.

Ein besonderer Blickfang sind die leuchtenden gelben Blüten, die in einer langen Traube zusammenstehen. Blütezeit ist von Mai bis Juni.

Am schönsten wirkt der Goldregen als Solitärgehölz, kann aber auch in einer Hecke mit anderen Sträuchern zusammen stehen.

Er wächst in voller Sonne und auch noch im Halbschatten. An den Boden stellt er keine besonderen Ansprüche.

Die Blüten und Früchte sind giftig.

Die Vermehrung kann durch Aussaat und bei Sorten durch Veredlung erfolgen.