Home

Pflanz- & Pflegetipps

Linktipps

Pflanztipps & Pflegehinweise: Steinbrech - (Saxifraga)

Diese Gattung umfasst über 400, meist immergrüne Arten, die überwiegend in den gemäßigten und kalten Klimazonen beheimatete sind. Die Bezeichnung Saxifraga ist abgeleitet von saxum = Stein und frangere = brechen.

Die Pflanzen sind meist mehrjährig und in ihrem Aussehen sehr verschieden. Sie haben unterschiedliche Blätter, manche auch Rosetten, die Blüten sind kurz- oder langstielig, sie stehen einzeln oder zu einem Blütenstand zusammen. Auch ihre Standortanforderungen sind sehr unterschiedlich. Manche brauchen Schatten, manche Sonne, einigen brauchen feuchten Boden, andere vertragen Trockenheit.

Als Blütenfarben gibt es weiß, gelb, orange, rosa und rot. Einige haben zusätzlich noch rote Punkte. Die Blütezeit der meisten Pflanzen ist Mai/Juni. Einige blühen aber schon im April, andere wiederum erst im August.

Die Pflanzen eignen sich für Rabatten, für den Steingarten und für Trockenmauern.

Die Vermehrung erfolgt durch Teilung oder Stecklinge im Herbst oder durch Aussaat im Frühjahr.

Es gibt noch S. stolonifera, den Judenbart, der als Zimmerpflanze kultiviert wird. Diese Pflanze gibt es auch als ´tricolor´ mit rot-weißer Blattzeichnung.